Ortsnamen und Mundart im Altlandkreis Vilsbiburg

20,00 

Verfügbar bei Nachbestellung

Beschreibung

Ortsnamen sind nicht nur wichtige Zeugen der Geschichte, sondern ein Teil von Identität und Heimatbewusstsein. Wer seine Heimat liebt, sollte sie auch verstehen können. Das vorliegende Werk, erarbeitet von den Autoren ► Johann Schober und ► Bernhard Stör, ist die erste Untersuchung von Ortsnamen und Mundart im Altlandkreis Vilsbiburg bei Landshut, einem Kerngebiet Altbayerns.

Es zeigt, wie sich die Mundart entwickelt hat und wie die meist auf das Mittelalter zurückgehenden Namen Natur und Geschichte des Landes widerspiegeln.

Publiziert im Eigenverlag, Adlkofen / München / Vilsbiburg, 2022

In Zusammenarbeit mit dem ► Cimbern-Kuratorium Bayern e. V.
Vertriebsunterstützung: Verlag H. E. Arnold

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner